Werksführung bei Mercedes-Benz in Sindelfingen

 

Am Freitag, 07. Juli stand für die Klasse 7-9 ein schulisches Highlight auf dem Stundenplan: die Werksbesichtigung bei Mercedes-Benz in Sindelfingen! Mit S-Bahn und Bus angereist, standen wir gegen 9 Uhr im Kundencenter und konnten neben den dort ausgestellten Limousinen und Sportwagen erste Erinnerungsfotos schießen. Fotografieren war kurz darauf nicht mehr erlaubt, weil bei der Werksführung keine Bild- und Tonaufnahmen gemacht werden durften. Wir besichtigten das riesige Presswerk, in dem die Blechteile für die Karosserie der Mercedes-Fahrzeuge hergestellt werden. Außerdem konnten wir in der Montageabteilung live miterleben, wie die E-Klasse zusammengebaut wird und aus Fahrgestell, Antriebsstrang, Türen, Lenkrad und Rädern langsam ein vollständiges Auto wird! Gegen 11.30 Uhr endete die Führung und wir fuhren – leider nicht mit dem Mercedes – sondern mit den öffentlichen Verkehrsmitteln wieder zurück an die Schule.

 

Kunstprojektwoche mit der Kunstschule Filderstadt

Vom 16. bis 19. Mai stand die große Projektwoche der beiden Lindachschulen auf dem Programm, dieses Jahr wieder mit dem Schwerpunkt "Kunst". Angeleitet von fünf Künstlerinnen der Kunstschule Filderstadt arbeiteten die etwa 250 Schülerinnen und Schüler von SBBZ und Grundschule an fünf verschiedenen Themenbereichen mit unterschiedlichsten Materialien: Holz, Stein, Stoff, Selbstportrait und Ton. Unterstützt wurden die Künstlerinnen von Lehrkräften und Eltern der Lindachschulen. Am Freitag, 19. Mai, fand zum Abschluss der Kunstprojektwoche eine Vernissage statt, bei der im Rahmen eines Schulfestes viele interessierte Besucher die farbenfrohen und vielfältigen Ergebnisse der Projektwoche in Augenschein nehmen konnten. Musikalisch umrahmt wurde das Schulfest vom Schulchor.

 

Im Rahmen des Kunstprojekts hatten die Schülerinnen und Schüler wieder die Möglichkeit, auf kreative Weise ihre Spuren an der Schule zu hinterlassen und das Schulhaus nachhaltig zu verschönern. -  Die Kollegien der Lindachschulen danken herzlich allen Beteiligten, insbesondere der Kunstschule Filderstadt, für die gute Zusammenarbeit und die gelungene Kunstprojektwoche!

Lindachschule gewinnt Fairplay-Pokal beim Fußballturnier

Beim Schulturnier der SBBZs, dieses Jahr ausgerichtet von der Rohräckerschule in Esslingen, nahm auch ein Team unserer Schule teil. Nach einem spannenden Vormittagsturnier gewann unsere Schule den Fairplay-Pokal als fairste Mannschaft des Turniers.

Skischullandheim in Tschagguns/Österreich

Wir sind gemeinsam mit der Pestalozzischule Sielmingen mit dem Reisebus nach Österreich gefahren. Vom 21. bis zum 27. Januar 2017 sind wir in Tschagguns Ski gefahren. Am ersten Tag waren wir beim Skiverleih. Übernachtet haben wir im Berghof Piz. Zu diesem Haus mussten wir jeden Tag 25 Minuten den Berg hochlaufen. Die Lehrer haben uns Skifahrer in mehrere Gruppen eingeteilt: Anfänger, Fortgeschrittene und Profis. In der Mittagspause haben wir auf der Station Grüneck gegessen. Das Essen war sehr teuer. Während unseres Schullandheims gab es einige Schüler, die krank wurden und einer verletzte sich auf der Piste. Insgesamt hat uns das Skifahren sehr Spaß gemacht.

Luca und Vanujan (Kl. 7)

Volles Schulhaus beim Adventsnachmittag

Der Adventsnachmittag der Lindachschulen war wieder ein voller Erfolg! - Nach einem gemeinsamen Beginn und dem Auftritt des Schulchors bastelten Schüler, Lehrer, Eltern, Großeltern und Geschwister in den Klassenzimmern Advents- und Weihnachtsmotive. Im Adventscafe, das die Hauptstufe des SBBZ organisierte, gingen viele Kaffee- und Punschtassen über die Theke.

Vorschau: Adventsnachmittag am 13. Dezember

Am Dienstag, 13. Dezember, wird der diesjährige gemeinsame Adventsnachmittag der Lindachschulen (SBBZ und Grundschule) stattfinden. Von 15 bis 17 Uhr sind Eltern, Großeltern, Geschwister und Freunde eingeladen, gemeinsam mit den Schülern und Lehrern zu basteln, zu singen und Punsch und Kuchen zu genießen. Herzliche Einladung!

Frühstück zum Schuljahresbeginn

Um als gesamte Schulgemeinschaft ins neue Schuljahr zu starten, frühstückten die Schüler und Lehrer des SBBZ am Dienstag, 13.09.2016, gemeinsam im Mehrzweckraum der Schule.